Asteroid close to Earth

© Getty Images/iStockphoto / 3000ad/iStockphoto

Science
05/16/2020

2 Asteroiden fliegen heute knapp an der Erde vorbei

Die NASA hat mehrere Asteroiden entdeckt, die in den nächsten Tagen die Umlaufbahn der Erde kreuzen werden.

Die NASA hat zwei Asteroiden entdeckt, die an diesem Wochenende die Erde passieren werden. Am heutigen Samstag um 11:03 Uhr wird 2020 JY mit einem Abstand von 0,01618 Astronomischen Einheiten, also ungefähr 2,4 Millionen Kilometern, an der Erde vorbeifliegen. Das hat das NASA-Zentrum für erdnahe Objektstudien (CNEOS) berechnet.

2020 JY soll 76 Meter breit sein und bewegt sich derzeit mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 42.000 Stundenkilometern durch das Sonnensystem. Der Asteroid soll sich laut NASA-Berechnungen in einer weitläufigen Umlaufbahn um die Sonne bewegen.

Nun schneidet seine Bahn die der Erde, weshalb er als „Apollo-Asteroid“ eingestuft wurde. Diese Klassifizierung erhalten Asteroiden dann, wenn sie die Erdbahn kreuzen könnten.

2020 JL1

In der Nach von Samstag auf Sonntag kommt dann ein weiterer Asteroid der Erde besonders nahe. 2020 JL1 soll einen Durchmesser von 13 Metern haben und derzeit mit einer Geschwindigkeit von 14.291 km/h durchs All fliegen. Er soll am 17. Mai um 1:04 Uhr mit einer Entfernung von 0,01058 Astronomischen Einheiten (610.808 km) die Erde passieren.

Auch in den kommenden Tagen sollen sich weitere Asteroiden der Erde nähern. Am 18. Mai nähert sich 2020 HG9 der Erde auf 0,04 Astronomische Einheiten (6 Millionen km). Sein Durchmesser beträgt maximal 120 Meter. Am 22. Mai wird der Asteroid 136795 (1997 BQ) sich auf 0.041 Astronomische Einheiten (6,1 Millionen km) der Erde nähern. Er hat einen Durchmesser von bis zu 1,5 Kilometern.