Symbolbild

© NASA

Science
07/24/2020

Asteroid in der Größe eines Hochhauses fliegt an Erde vorbei

Am Freitag fliegt der Asteroid 2020 ND an der Erde vorbei. Es ist das größte Objekt, das uns in den kommenden Wochen besucht.

Am heutigen Freitag fliegt laut NASA-Daten der Asteroid 2020 ND an der Erde vorbei. Er hat einen geschätzten Durchmesser zwischen 140 und 300 Meter und nähert sich der Erde auf bis zu 0,037231 Astronomischen Einheiten  - das entspricht etwas mehr als 5 Millionen Kilometer. Es ist eines der größten Objekte, das die Erde in den kommenden Wochen passiert. Das nächste Mal wird uns 2020 ND in 15 Jahren besuchen - dann allerdings in deutlich weiterer Entfernung, wie die NASA-Daten zeigen. 

Von der NASA wird er als “potenziell gefährlich” eingestuft, vor einem Einschlag muss man sich aber dennoch nicht fürchten. In diese Kategorie fallen alle Himmelskörper, die Berechnungen zufolge der Erde auf bis zu 0,05 Astronomische Einheiten oder 7,48 Millionen Kilometer nahe kommen und über 140 Meter Durchmesser haben. Sie gelten als "gefährlich", weil bereits kleinere Abweichungen in der Umlaufbahn zu einer Kollision führen könnten.

Großer Vorbeiflug im November

Der größte Asteroid, der in den kommenden sechs Monaten die Erde passieren wird, ist das Objekt mit der Bezeichnung 153201 2000 WO107. Es hat einen Durchmesser von etwa 820 Meter und nähert sich unserem Planeten am 29. November 2020 auf bis zu 4,3 Millionen Kilometer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.