Science
06.11.2018

NASA-Astronauten testen SpaceX-Raumanzug in Dragon-Kapsel

Das Video zeigt, wie sich die Piloten für den ersten bemannten Flug von SpaceX mit den Bedienelementen vertraut machen.

Die Astronauten des ersten bemannten Testflugs von SpaceX werden nicht nur in einer neuen Raumkapsel fliegen, sondern auch neu designte Raumanzüge dabei tragen. Der Flug soll im Juni 2019 stattfinden – die Piloten machen sich schon Mal mit den Instrumenten der Kapsel und den Raumanzügen vertraut.

Die NASA hat auf ihrem Twitter-Account, der für die Crew der kommerziellen Weltraumflüge eingerichtet wurde, ein kurzes Video der Tests veröffentlicht. Das Bild zeigt die NASA-Astronauten Bob Behnken und Doug Hurley im Crew Dragon, so der Name der SpaceX-Raumkapsel, die Menschen ins All transportieren soll.

Sie überprüfen die Erreichbarkeit der Instrumente, sowie die Ablesbarkeit der Displays mit geschlossenem und geöffnetem Visier. Wie Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk damals gesagt hat, war es schwierig Raumanzüge zu designen, die funktional und gleichzeitig schick sind. Sie sind nur dafür gedacht, um von der Besatzung in der Raumkapsel getragen zu werden. Für Weltraumspaziergänge sind sie nicht geeignet.

Bevor der bemannte Testflug zur ISS stattfinden wird, wird der Crew Dragon ohne Besatzung zur Raumstation fliegen. Dies ist für Jänner 2019 geplant. Neben SpaceX arbeitet auch Boeing daran, Astronauten in den Weltraum zu bringen. Ein unbemannter Testflug soll im März 2019 stattfinden. Der bemannte Testflug ist für August 2019 geplant.