© Screenshot

Science
01/30/2019

Video: SpaceX-Schiff scheitert daran, Raketenteil aufzufangen

In einem dramatischen Videoclip ist zu sehen, wie das Schiff versucht, die Spitze der Rakete einzufangen.

Ein Ziel, das Elon Musks Weltraumfirma SpaceX verfolgt, ist, sämtliche Teile der Raketen wiederzuverwenden. Dafür müssen zunächst alle Komponenten unbeschadet wieder auf der Erde landen. Mit den Boostern klappt das mittlerweile schon ganz gut. Mit der Spitze der Rakete hat SpaceX aber noch Probleme.

Um die Abdeckung der Raktenspitze wieder heil auf der Erde in Empfang nehmen zu können, hat SpaceX ein Schiff namens Mr. Steven mit einem riesigen Fangnetz ausgestattet. Videos solcher Auffangtests hat SpaceX veröffentlicht.

In den Videoclips ist zu sehen, wie sich die Raketenspitze langsam mithilfe eines Fallschirms der Meeresoberfläche nähert und das Schiff mit relativ hoher Geschwindigkeit direkt unterhalb der Abdeckung fährt. Kurz bevor die Raketenspitze vom Fallschirm ausgeklinkt wird, fährt das Schiff davon und die Abdeckung fällt - knapp verfehlt - ins Wasser.

Auch wenn die Auffangversuche in diesen Fällen nicht geklappt haben, zeigt es wie schwierig es ist, die Raketenspitze mit dem Schiff einzufangen.