Pioneers expandiert 2017 mit internationalen Chapter Events

© Pioneers / Pioneers

Start-ups
12/10/2019

Pioneers wird am 4Gamechangers-Festival wiederbelebt

Durch die Zusammenarbeit wird der Start-up-Schwerpunkt am 4Gamechanger-Festival stärker in den Fokus gerückt.

Nachdem die Pioneers-Macher startup300 das Aus für das Start-up-Festival in Hofburg bekannt gegeben hatten, wird das bewährte Konzept beim nächsten 4Gamechanger-Festival neu aufgelegt. "Das 4Gamechanger-Festival und Pioneers kooperieren im nächsten Jahr noch enger", heißt es in einer Aussendung.

Der Opening Day des 4Gamechanger-Festivals, bisher als 4STARTUPS Day bekannt, wird nun durch die inhaltliche Zusammenarbeit mit Pioneers zum 4PIONEERS Day. Inhaltlich wendet sich der erste Tag vor allem an Start-ups, KMUs, potenzielle Gründer, VC’s, Business Angels, Studenten, innovative Unternehmen und Interessierte, die Zugang zum Start-up-Ecosystem suchen.

Bewährte inhalte

"Die Besucher erwarten bewährte und bekannte Inhalte des Pioneers Main Events, das viele Jahre in der der Wiener Hofburg stattgefunden hatte, sowie aus der Erfolgssendung 2 Minuten 2 Millionen und dem 4STARTUPS Day der vergangenen Jahre", heißt es von startup300.

Das nächste 4Gamechanger-Festival findet vom 31. März bis zum 3. April 2020 statt. Erstmals wird die Veranstaltung 4 Tage lang stattfinden. Das Motto für 2020 lautet "The Power of Cooperation".