Die Wiener App-Schmiede Ulmon hat anno 2010 mit ihrer App "CityMaps2Go" einen Volltreffer gelandet. Mithilfe ihrer Software war es bereits vor vier Jahren möglich, Land- und Stadtkarten auf dem Handy zu speichern und offline nutzen zu können.
© Martin Krachler (Screenshot)

Slideshow

CityMaps2Go in Bildern

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare