Apps
16.02.2018

Google veröffentlicht schlanke Gmail-App für Android

Die neue App Gmail Go ist für Einsteiger-Smartphones mit schwächerer Hardware konzipiert.

Google hat eine neue App der Go-Serie veröffentlicht, die für kostengünstigere Handys mit schwächerer Hardware konzipiert ist. Gmail Go ist ab sofort im Play Store verfügbar und kann heruntergeladen werden, sofern man ein kompatibles Handy besitzt. Die App unterstützt mehrere Accounts, kann automatisch wichtige Nachrichten markieren sowie E-Mails nach verschiedenen Typen sortieren, genauso wie die Gmail-Web-Version. 

Um den Arbeitsspeicherverbrauch möglichst gering zu halten, wurden andere Features deaktiviert. So lädt die Mail-App etwa nicht automatisch Fotos in Nachrichten. Ein weiterer Vorteil der App ist, dass sie weit weniger Speicherplatz am Handy einnimmt. Wie viel genau, ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Die aktuellste Version bei APK-Mirror weist eine Dateigröße von knapp zehn Megabyte auf, während das reguläre Gmail rund 20 Megabyte hat. 

Neben Gmail Go gibt es auch abgespeckte Versionen von YouTube, Files und der Google-Suche