PRÄSENTAION DER PLÄNE FÜR DIE APP "LERNSIEG": HADRIGAN

© APA/HERBERT NEUBAUER / HERBERT NEUBAUER

Apps
03/03/2020

Lernsieg: Viele Nutzer, schlechte Bewertungen

Die umstrittene App zur Lehrerbewertung berichtet von hohen Nutzerzahlen. Die Reviews sind aber weniger rosig.

Seit Anfang vergangener Woche ist die umstrittene App zur Lehrerbewertung Lernsieg wieder online. Nun berichten die Macher der App von hohen Download-Zahlen seit dem Neustart. „Mehr als 200.000 User nutzen mittlerweile die Möglichkeit, die Leistungen von Lehrern mit Sternen zu bewerten“, heißt es in einer Presseaussendung.

Von außen lassen sich diese Zahlen nur sehr schwer nachprüfen. Lediglich im Google Play Store ist eine Downloadzahl ersichtlich. Aktuell liegt sie bei 50.000+, die nächste Stufe, die angezeigt wird, ist 100.000+ Downloads.

Schlechte Bewertungen

Weniger positiv als die Downloadzahlen ist die Durchschnittsbewertung. Auf iTunes liegt der Wert Dienstagmittag bei 2,2 von möglichen 5 Sternen bei 1040 Bewertungen. Im Google Play Store ist es mit 2,6 Sternen bei 1146 Bewertungen nur marginal besser.

In den Reviews bemängeln die User das grundsätzliche Prinzip der App und beklagen auch teilweise falsche Daten.

Sicherheitslücke

Zuletzt sorgte Lernsieg mit einer Sicherheitslücke für Aufsehen. Forscher hatten dargelegt, wie sich mit einem sogenannten „SMS-Gateway“ Bewertungen in der Lernsieg-App manipulieren lassen. Zudem ist es auf diesen Weg möglich, wenn man die Telefonnummer der Schüler kennt, über dieselbe Lücke auch einzusehen, wer welche Bewertungen abgegeben hat.

Lernsieg-Erfinder Benjamin Hadrigan hatte zuletzt im futurezone-Gespräch betont, dass die App sicher sei, man aber das Verfahren aber „binnen zwei Werktagen“ sicherer machen werde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.