© Barbara Wimmer

Archiv
05/02/2012

LED auf der Light & Building

von Barbara Wimmer

Living Colors LED Philips

Living Colors von Philips LED

Hier sieht man "LivingColors" in blau. Man kann die Lampe auch angreifen, denn sie erhitzt fast gar nicht.

Philips Living Colors LeD

Bei der neuen Generation von "LivingColors", die im Herbst auf den Markt kommen soll, ist der Regler zur Farbsteuerung direkt integriert.

Philips Lirio

Nick-Knack ist ein neues Leuchten-Produkt von Philips, das auf die LED-Lampe setzt und sehr wandelbar ist.

Philips LED

Philips LED

Minimalistische Leuchte mit 5W High-Power LED von Philips

Philips LED

Leuchte mit 5W High-Power LED von Philips

LED Retro-Lampen von Philips

Das Philips-LED-Lampen-Sortiment reicht bis zu einem 75 Watt-Glühbirnenersatz. Diese Lampe ist bei einem Lichtstrom von 1.050 Lumen und einer elektrischen Leistung von nur 17 Watt ein Meilenstein in der Wohnraumbeleuchtung mit LEDs.

LED-Retrolampen von Philips

Auch OSRAM hat auf der Light & Building einen 75-Watt-Glühbirnenersatz vorgestellt. Bei der Parathom Classic A75 Advanced ist ein Abstrahwinkel von 320 Grad möglich.

Osram LED Leuchte

Leuchte von Osram

Ledon Lampe

Auch Ledon präsentierte auf der Light & Building neue LED-Lampen. Hier im Bild: die LEDON A65 10W E27-Lampe.