© REUTERS/Yuriko Nakao

Archiv

So funktioniert der Venen-Scanner

Kommentare