© rangizzz/Fotoliarangizzz - Fotolia

Sponsored Content

Ab sofort: Cyber-Security-Hotline der WKO für Unternehmen

Das innovative Kooperationsprojekt aller neun Landeswirtschaftskammern bietet österreichweit unter 0800 888 133 rasche telefonische Erstinformation und Notfallhilfe - und das an sieben Tagen die Woche, von 0 bis 24 Uhr. Dank der kompetenten Unterstützung durch die Cyber-Security-Hotline weiß man als Unternehmen rasch, wovon man betroffen ist - und was sich sofort dagegen tun lässt bzw. was man unbedingt vermeiden sollte.

Auch bei komplexeren, weiterführenden Maßnahmen bietet die Cyber-Security-Hotline Hilfestellung: Auf Wunsch stellt die Hotline nämlich den Kontakt zu einem IT-Security-Unternehmen aus der Umgebung her. Alfred Harl, Fachverbandsobmann der Unternehmens- und IT-Berater: „Für technische Ferndiagnosen, rechtliche Hilfestellungen oder Fragen zur Prävention empfehlen wir den Kontakt zu einem auf IT-Security und Cyberkriminalität spezialisierten Unternehmen der UBIT ExpertsGroup IT-Security. Es zahlt sich auf jeden Fall aus, das kostenlose Erstgespräch mit dem IT-Security Unternehmen in Anspruch zu nehmen.“

Erreichbarkeit der Cyber-Security-Hotline

Montag bis Sonntag, 0 – 24 Uhr

Telefonnummer: 0800 888 133

Bereitschaft der IT-Security-Experten

Montag bis Freitag (werktags): 8 – 18 Uhr

www.it-safe.at

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare