© APA - Austria Presse Agentur

B2B
08/08/2019

DealMatrix und Pioneers Digital verschmelzen

Die Innovation-Scouting-Plattform DealMatrix geht in Pioneers Digital auf und wird integriert.

Ab 1. September gibt es nur noch Pioneers Digital als Software-as-a-Service-Angebot. DealMatrix stellt seinen Service komplett ein. Das DealMatrix-Team rund um Gründer Christoph Drescher wird sich neuen Aufgaben widmen. Über die finanziellen Details der Vereinbarung wurde Stillschweigen vereinbart, gibt Pioneers am Donnerstag bekannt.

Für die Nutzer des DealMatrix-Angebots bedeutet das ein Upgrade, denn es kommen neue Funktionen in die Softwarelösung hinzu. Etwa das Ausschreiben von “Calls”, das spezifisches Scouting nach Startups, das Bewerten und die Selektion der gefundenen Startups werden mit der neuen Lösung möglich.

Pioneers Digital war ursprünglich zur Abwicklung der großen Anzahl an Startup-Bewerbungen für die Pioneers-Veranstaltungen sowie für die Organisation von personalisierten “Match & Meet”-Sessions entwickelt worden. Das Tool wurde in den letzten Jahren konsequent weiterentwickelt und ausgebaut. Aktuell befinden sich rund 18.000 aktuelle Startup-Datensätze in höchster Datenqualität und -tiefe auf der Plattform.