© AP / ap

Digital Life
01/10/2019

Details zur "Game of Thrones"-Fortsetzung veröffentlicht

Im April kommt die finale GoT-Staffel und kommendes Jahr soll schon das Prequel zur Erfolgsserie ausgestrahlt werden.

Das lange Warten hat bald ein Ende: Im April sendet HBO die finale Staffel von "Game of Thrones" aus. Damit ist die Erfolgsserie aber nicht Geschichte. Der US-Sender hat nun weitere Details zum GoT-Spin-off bekanntgegeben.

So spielt das "Game of Thrones"-Prequel mehrere tausend Jahre vor der eigentlichen Handlung der Originalserie, zu einer Zeit, als Westeros von einem schlimmen Winter heimgesucht wurde, der mehrere Menschengenerationen andauerte. Ein legendärer Held hat sich damals mit den Children of the Forest zusammengetan, um gegen die einfallenden White Walkers und den Night King zu kämpfen.

Die neue HBO-Serie verspricht auch, näher auf Entstehung der White Walker einzugehen. Daneben werden die Vorfahren der Starks eine Rolle spielen.

Marvel-Regisseurin dreht das Prequel

Mit SJ Clarkson, die sich unter anderem als Regisseurin der Netflix-Marvel-Serie Jessica Jones einen Namen gemacht hat, wurde auch bereits eine Regisseurin für die Pilotfolge gefunden. Die Hauptdarsteller werden laut HBO Naomi Watts und Josh Whitehouse sein.

TV-Start für 2020 angepeilt

Die erste Folge mit dem Titel "The Long Night" soll frühestens 2020 ausgestrahlt werden. Die Dreharbeiten sollen jedenfalls noch dieses Jahr starten. Bevorzugter Drehort soll wieder einmal Nordirland sein.