Digital Life
26.08.2017

Facebook bekommt Monats- und Jahreszeiten-Rückblick

Künftig bekommt jeder Facebook-Nutzer am Ende des Monats einen persönlichen Rückblick. Zudem lassen sich nun unliebsame Erinnerungen einfach entfernen.

Facebooks „An diesem Tag“-Feature wird um Monats- und Jahreszeitenrückblicke erweitert. Das gab der Internet-Konzern am Freitag bekannt. Der Rückblick zeigt auf Wunsch am Ende des Monats oder einer Jahreszeit die wichtigsten Facebook-Postings an. Einen ähnlichen Rückblick bietet Facebook bereits seit mehreren Jahren zum Jahresende an. Facebook will damit Nutzer zum Teilen von Fotos motivieren - auch wenn diese bereits älter sind.

Des weiteren gibt es nun ab sofort automatische Meilenstein-Postings, die angeben, wie viele Freunde man in einem bestimmten Zeitraum gewonnen oder wie viele Likes man erhalten hat. Wie bei den Rückblicken sind diese nur für andere Nutzer sichtbar, wenn man diese teilt.

Unliebsame Erinnerungen entfernen

Zudem ist es ab sofort möglich, bestimmte Erinnerungen in „An diesem Tag“ als unerwünscht zu markieren, sodass sie nicht mehr aufscheinen. So will man unangenehme Situationen vermeiden. 2016 beklagten sich zahlreiche Franzosen, dass sie über das Feature auf unsensible Art und Weise an die Anschläge auf Charlie Hebdo erinnert wurden. 2014 wurde ein US-Amerikaner an den Tod seiner Tochter erinnert.