© REUTERS / Kenny-Katombe Butunka

Digital Life
04/23/2019

Gorillas posieren für Selfie: Foto geht viral

Ein Nationalpark-Ranger hat ein Selfie mit zwei Gorillas aufgenommen. Die beiden Menschenaffen wissen offenbar, wie man posiert.

Die zwei Gorilla-Waisen im Virunga-Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo wissen offenbar, wie man für einen schnellen Schnappschuss Social-Media-gerecht posiert. Der Nationalpark-Ranger Mathieu Shamavu hat ein Selfie aufgenommen bei dem die beiden Primaten im Hintergrund zu sehen sind. Die zwei Gorillas scheinen für das Foto eine entsprechende Pose einzunehmen.

Auf dem Instagram-Account des Nationalparks wurde das Selfie gepostet. In kurzer Zeit ging das Posting viral und zählt mittlerweile mehr als 37.000 Likes. Auch auf Facebook konnte das ungewöhnliche Selfie an die 30.000 Likes sammeln.

"Die beiden Gorilla-Mädels sind immer ein wenig frech", ist im Instagram-Posting zu lesen, "Das ist damit das perfekte Foto, das ihre wahre Persönlichkeit zeigt."

Das Foto sei unter außergewöhnlichen Umständen entstanden. Es sei nämlich strengstens verboten sich Gorillas zu nähern. Die beiden Menschenaffen leben jedoch in einem Gorilla-Waisenhaus, in dem sie großgezogen wurden. "Die Park-Ranger kümmern sich hingebungsvoll, um die Gesundheit der Gorillas nicht zu gefährden", heißt es im Posting weiter.