© 2017 Home Box Office, Inc. All rights reserved / 2017 Home Box Office, Inc. All rights reserved

Digital Life
03/23/2019

HBO schickt Fans auf Schnitzeljagd nach dem Eisernen Thron

Eine Werbekampagne für die Serie "Game of Thrones" lässt Fans nach sechs Artefakten suchen.

Der US-Fernsehsender HBO tut derzeit alles, um Aufmerksamkeit auf die bevorstehende finale Staffel seiner Serie "Game of Thrones" zu lenken. Bisher wurden Fans zum Basteln des "Eisernen Throns", der in der Serie eine zentrale Rolle einnimmt, und zum Blutspenden aufgefordert. Jetzt inszeniert HBO eine weltweite Schnitzeljagd nach sechs Nachbauten des Eisernen Throns, wie Daily Dot berichtet.

Die sechs königliche Stühle wurden auf der ganzen Welt verteilt. Fans haben noch bis zum 2. April Zeit, sie zu finden. Vier der sechs versteckten Throne wurden bisher mit Videoankündigungen vorgestellt. In 360-Grad-Aufzeichnungen sind die Requisiten bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang sowie bei Tageslicht zu sehen. Das soll den Fans erlauben, Rückschlüsse auf das jeweilige Versteck zu ziehen. Über Twitter verteilt HBO zusätzlich Hinweise.

Ein Thron wurde bereits in Großbritannien gefunden. Er war in Puzzlewood in Gloucestershire versteckt. Das zweite veröffentlichte Video zeigt einen weiteren Thron in einer Eiswüste. Fans versuchen derzeit herauszufinden, wo die Aufnahme gemacht worden sein könnte. Diskutiert werden etwa Island und Skandinavien als mögliche Standorte. In den kommenden Tagen sollen auch die restlichen Throne mit Videos angeteasert werden.