Digital Life 09.03.2018

Iron-Maiden-Frontman kommt zum 4Gamechangers-Festival

Mitte April geht das 4Gamechangers-Festival in der Wiener Marxhalle in die nächste Runde. Das Programm steht bereits fest.

Nach den Erfolgen der letzte zwei Jahre, geht das internationale dreitägige Digitalfestival für Influencer, Start-ups und Visionären in die dritte Runde. Die ersten Speaker stehen bereits fest.

Zugesagt haben bereits Bruce Dickinson, Frontman von Iron Maiden, Bundeskanzler Sebastian Kurz, Formel 1 Ikone Niki Lauda, der Autor des Bestsellers "Blockchain Revolution" Alex Tapscott, Markus Kreisel, CEO von Kreisel Electrics, Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck, der zweifache Grammy Gewinner Stefan Sagmeister, Business Angel Hansi Hansmann, Alejandro Plater, CEO der A1 Telekom Austria Group, Venture Capitalist Hermann Hauser und viele andere mehr.

Als Musik-Line-up sind unter anderem Camo & Krooked, Der Nino aus Wien, Julian le Play, die Tagträumer und Gregor Meyle am 4Gamechangers-Festival vertreten.

Abwechslungsreche Zukunftstehmen

Am ersten Tag des Festivals, am 18. April stehen Start-ups im Mittelpunkt. Es wird Open-Mic- und Pitching-Sessions geben sowie Keynotes und Diskussionen zu den Trendthemen Kryptowährungen und Blockchain.

Am zweiten Tag dreht sich alles um die so genannten Gamechanger, wie künstliche Intelligenz und E-Mobility. Am 19. April am Abend findet auch die 4Gamechanger-Awardshow statt, im Rahmen dessen der "4Gamechanger of the year" ausgezeichnet wird.

Am dritten und letzten Tag des Digitalfestivals steht das Thema E-Sports im Fokus des Programms. An diesem Tag sind auch Influencer vor Ort und geben Einblicke in ihr Leben und ihre Arbeit. Außerdem werden Themen wie "the future of education", "safer internet" und "ethic & social responability" behandelt.

Tickets ab 25 Euro

Stattfinden wird das dreitägige Festival der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe von 18. bis 20. April in der Marxhalle in Wien. Tickets sind ab 25 Euro erhältlich. Angeboten werden auch Mehrtagestickets sowie Familientickets. 

Mehr Informationen zum Festival und zum Ticketverkauf findet ihr hier.

 

Disclaimer: Die futurezone ist Medienpartner des 4Gamechanger-Festivals

( futurezone ) Erstellt am 09.03.2018