© Facebook

Digital Life
11/04/2019

So sieht das neue Facebook-Logo aus

Facebook hat am Montag sein neues Konzern-Logo präsentiert, das auch bei Instagram und WhatsApp verwendet werden soll.

Facebook hat sich am Montag ein neues Logo verpasst, das künftig auch in den von Facebook über die Jahre aufgekauften Plattformen wie WhatsApp und Instagram verwendet werden soll. Bei dem neuen Logo, das mit schlichten, schnörkellosen Großbuchstaben gestaltet wurde, handelt es sich um das Konzern-Logo und nicht das Logo der Facebook-Plattform selbst, wie das Unternehmen betonte.

Facebook ist nicht gleich Facebook

Mit der überarbeiteten Marke will Facebook das Bewusstsein schärfen, dass das Unternehmen hinter der Facebook-App zwar den gleichen Namen trägt, mittlerweile aber hinter viel mehr Plattformen und Services steht als in seinen Anfangstagen. Seit Juni 2019 schon werden bei Instagram und WhatsApp beim Log-in bzw. in den Seiteneinstellung der Zusatz "von Facebook" in winzig kleiner Schrift angezeigt.

Dieser Textzusatz soll künftig durch das neue Logo ersetzt werden, das für diesen Zweck auch in verschiedenen Farben gestaltet wurde. Während das Facebook-Logo für Instagram dem Plattform-Design angepasst in bunter Farbe erscheint, ist es bei WhatsApp in dem traditionellen Grün. Das Facebook-Logo der App soll der Ankündigung zufolge fürs erste beibehalten werden. Mit dem Re-design der Konzernmarke in Großbuchstaben wolle man sich klar von der Facebook-App abgrenzen.