© Screenshot

Digital Life
06/04/2020

Spektakuläres Video: Erdrutsch spült 8 Häuser ins Meer

Bei dem beängstigenden Natur-Schauspiel wurden mehrere Häuser komplett zerstört. Der Clip macht derzeit im Internet die Runde.

Eine gewaltige Schlammlawine hat in der nordnorwegischen Ortschaft Alta mehrere Häuser zur Gänze ins Meer gespült. Insgesamt wurden 8 Häuser von dem Erdrutsch erfasst und komplett zerstört. Augenzeugen haben die dramatischen Augenblicke auf einem Video festgehalten. Der spektakuläre Clip macht derzeit im Internet die Runde.

Offenbar ist ein Hang auf einer länge von mehr als 600 Metern gebrochen und ins Rutschen gekommen. Bis auf den enormen Sachschaden, kam bei dem beängstigenden Natur-Schauspiel niemand zu Schaden. Die Bewohner der betroffenen Häuser konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.