US-POLITICS-TRUMP

© APA/AFP/NICHOLAS KAMM / NICHOLAS KAMM

Digital Life
12/27/2019

Trump beschwert sich über "Kevin - Allein in New York"

Donald Trumps Auftritt wurde von einem kanadischen TV-Sender herausgeschnitten. Auf Twitter beklagt sich der US-Präsident nun.

Der 1992 erschienene Film “Kevin - Allein in New York” zählt zu den Klassikern unter den Weihnachtsfilmen und wird darum auf der ganzen Welt zu den Feiertagen ausgestrahlt. Auch beim kanadischen Fernsehsender CBC lief der Film heuer, allerdings mit einer kleinen Änderung. So wurde die Szene, wo Kevin beim Einchecken im Plaza Hotel auf den jungen Donald Trump trifft, einfach weggeschnitten. 

Das blieb im Umfeld des US-Präsidenten nicht unbemerkt. Trump-Untersützer Ryan Fournier twitterte etwa “Erbärmlich”. Trumps Sohn Donald Trump Jr. stimmte ihm zu.

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

Trump selbst reagierte auch und ortete darin Einflussnahme von Kanadas Premierminister Justin Trudeau. “Ich glaube, Justin T mag es nicht, wenn ich ihn dazu zwinge, bei der NATO oder beim Handel zu bezahlen”, so Trump. Später schrieb er noch - ungewohnt zahm: “Der Film wird nie wieder derselbe sein! (Nur ein Spaß)”.

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

Hintergrund

Der Sender CBC sagte in einer Erklärung, der Schnitt habe keinerlei politischen Hintergrund. Laut einem Sprecher wurde die Szene herausgeschnitten, um Platz für Werbung zu machen. 

Wer die ganze Szene sehen möchte, findet sich auf dem Twitter-Account des ehemaligen Trump-Funktionärs Steven Cheung:

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.