Digital Life
15.05.2018

Video: Airbus fährt anderem Airbus das Seitenruder ab

© Bild: YouTube Screenshot/tunderboy

Eine Kollision zwischen zwei Airbus-Flugzeugen am Istanbuler Atatürk-Flughafen wurde auf Video gebannt.

Auf der Aufnahme ist zu sehen, wie ein Airbus A330 beim Vorbeifahren mit einem Flügel das Seitenruder eines geparkten Airbus A321 abrasiert, wie die Tageszeitung USA Today berichtet. Der Vorfall ereignete sich am Sonntag auf dem Flughafen Atatürk in Istanbul. Bei dem Zusammenstoß wurde laut Angaben der Korea Times auch der Flügel des Airbus A330, der zur Flotte der Airline Asiana gehört, beschädigt.

Bei der Kollision wurde auch ein Brand entfacht, der aber von der Flughafenfeuerwehr gelöscht werden konnte. Zu Schaden gekommen ist bei dem Zwischenfall laut Angaben von Turkish Airlines, dem Eigentümer des beteiligten Airbus A330, niemand. Bilder und Videos von dem Unfall verbreiteten sich über soziale Netzwerke rasend schnell. Das oben gezeigte YouTube-Video hat am Dienstagnachmittag schon über 450.000 Zugriffe verzeichnet. Derartige Zusammenstöße sind laut Airlines keine Seltenheit, sie haben aber meistens nicht so dramatische Auswirkungen wie im vorliegenden Fall.