© Getty Images/iStockphoto/DisobeyArt/iStockphoto

Digital Life
04/10/2020

Webseite imitiert Bürotöne für das Home Office

Wer sich im Home Office einsam fühlt, muss auf einer Website nur auf "Play" klicken.

Wem die Geräusche der Kollegen im Home Office schon fehlen, kann sich jetzt Abhilfe schaffen: Die Webseite imisstheoffice.eu ahmt unterschiedlichen Lärm, etwa den Drucker, menschliche Schritte oder das Tippen auf der Tastatur nach.

Entwickelt wurde die Seite von der Berliner Kids Creative Agency und soll für Entspannung sorgen. 

Stimmen und Seufzen

Schließe deine Augen und stelle dir vor, du wärst im Büro. Schön, nicht?“, heißt es auf der Website. Was alles abgespielt werden kann, zeigen die Symbole, auf die man einzeln klicken kann. Wer das volle Programm braucht, drückt auf die Play-Taste am unteren linken Rand.

Das Hintergrundrauschen ist dann unter anderem von Stimmen im Hintergrund begleitet – ab und zu ist sogar ein Schmatzen oder Seufzen zu hören. Sogar das Geräusch eines Ping-Pong-Matches kann bei "Bedarf" aktiviert werden. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.