© Getty Images/iStockphoto/DisobeyArt/iStockphoto

Digital Life

Webseite imitiert Bürotöne für das Home Office

Wem die Geräusche der Kollegen im Home Office schon fehlen, kann sich jetzt Abhilfe schaffen: Die Webseite imisstheoffice.eu ahmt unterschiedlichen Lärm, etwa den Drucker, menschliche Schritte oder das Tippen auf der Tastatur nach.

Entwickelt wurde die Seite von der Berliner Kids Creative Agency und soll für Entspannung sorgen. 

Stimmen und Seufzen

Schließe deine Augen und stelle dir vor, du wärst im Büro. Schön, nicht?“, heißt es auf der Website. Was alles abgespielt werden kann, zeigen die Symbole, auf die man einzeln klicken kann. Wer das volle Programm braucht, drückt auf die Play-Taste am unteren linken Rand.

Das Hintergrundrauschen ist dann unter anderem von Stimmen im Hintergrund begleitet – ab und zu ist sogar ein Schmatzen oder Seufzen zu hören. Sogar das Geräusch eines Ping-Pong-Matches kann bei "Bedarf" aktiviert werden. 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!