© APA/AFP/PHILIPPE HUGUEN

Digital Life
02/03/2019

Weltrekord-Ei auf Instagram kündigt Überraschung an

Das „World Record Egg“ hat allem Anschein nach einen Millionendeal abgeschlossen.

Seit Mitte Jänner ist ein Foto von einem Hühnerei das Foto mit den meisten Instagram-Likes. Das Weltrekord-Foto zählt mittlerweile über 50 Millionen "Gefällt mir"-Angaben, der Account ist von zehn Millionen Usern abonniert.  

Es dürfte nicht überraschen, dass die Macher des Accounts diese massive Popularität nun auch finanziell ausnutzen wollen. In einem Posting am Samstag kündigt der Account eine Enthüllung nach dem Super Bowl an. Gezeigt werden soll sie auf dem US-Streaming-Dienst Hulu. Der Instagram-Account von Hulu folgt mittlerweile auch genau einem anderen Nutzer – dem Ei.

Zehn Millionen Dollar

Was genau enthüllt werden soll, ist bislang unklar. Sehr wahrscheinlich ist aber, dass die Aktion Hulu einen beträchtlichen Geldbetrag gekostet haben dürfte. Über die Höhe kann aktuell allerdings nur spekuliert werden. Nik Sharma, Branchenkenner und Chef der Digitalagentur VaynerMedia, schätzte laut einem Bericht bei The Atlantic, dass ein Kooperationsdeal mit dem Ei mindestens zehn Millionen Dollar kosten dürfte.

Wer hinter dem Konto steht ist immer noch unbekannt. Es ist naheliegend, dass die Macher das finanzielle Potenzial relativ rasch ausnutzen wollen, da das Interesse an dem Account bereits merklich abnimmt. So zählt das aktuelle Foto Sonntagnachmittag „nur“ noch rund 5,5 Millionen Likes.