Games
06.02.2019

Erfolgreicher Start für neues Battle-Royale-Game Apex Legends

Eine Million Menschen spielten das neue Game innerhalb der ersten acht Stunden.

Electronic Arts hat am Montagabend überraschend ein neues Battle-Royale-Game angekündigt und gleich veröffentlicht. Das Game heißt Apex Legends und wurde kurz nach 21 Uhr in der PC-, PS4- und Xbox-One-Version freigeschalten. Innerhalb von acht Stunden spielten es eine Million Menschen, berichtet Business Insider.

Nach einem Tag kam das Spiel auf 2,5 Millionen Spieler, bei dem knapp 600.000 Kämpfer gleichzeitig im Battle gegeneinander antraten. Das Feedback zu Apex Legends sei sehr positiv, so der Publisher.

Fortnite-Herausforderer

Mit Apex Legends will sich Electronic Arts mit dem populären Spiel Fortnite von Epic Games messen, das mehr als 200 Millionen Spieler weltweit hat. Laut Business Insider ist Apex Legends ein wirklicher Herausforderer von Fortnite.