myfuzo
13.11.2018

futurezone Day: Restkarten sind noch an der Tageskassa erhältlich

Am Donnerstag findet in Wien zum dritten Mal der futurezone Day statt. Im Zentrum steht diesmal das Thema E-Sports.

Am Donnerstag den 15. November geht im Erste Campus in Wien der dritte futurezone Day über die Bühne. Dieses Jahr wird es unter anderem um die Themen E-Sports, "Paidmodelle im Journalismus", "Women in Tech" und "Intelligente Straße" gehen.

Restkarten können auch vor Ort an der Tageskassa erworben werden. Der Eintrittspreis beträgt regulär 30 Euro, Studenten können ermäßigte Tickets um 20 Euro erwerben. Veranstaltungsort wird dieses Jahr der Erste Campus, Am Belvedere 1, im zehnten Wiener Gemeindebezirk sein.

Die Keynote „ E-Sports – We are Gamers“ wird Rafael Eisler halten, besser bekannt als VeniCraft. Er ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Let's Player und Gaming-Streamer Österreichs.