Die Netflix-Serie The Witcher basiert auf den Romanen es polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski

© Netflix

Netzpolitik
05/03/2020

Polen will eine Netflix-Steuer einführen

Netflix und Amazon sollen einen Teil ihre Einnahmen abgeben, um die lokale Filmindustrie zu fördern.

Die polnische Regierung plant eine Abgabe für Streaming-Dienste einzuführen. Netflix, Amazon, Apple und andere Anbieter sollen 1,5 Prozent ihrer Einnahmen abgeben.

Polnische Medien haben diese Maßnahme „Netflix-Steuer“ getauft. Laut dem polnischen Finanzminister Tadeusz Koscinski sei es aber keine Steuer, sondern „ein Zuschlag, den der Kulturminister von solchen Unternehmen verlangt, die dank Polen Profite machen.“

Die Abgaben gehen an das Polnische Filminstitut (PISF), das dem Staat untersteht. Wenn das Parlament die Abgabe absegnet, sollen so heuer 3,2 Millionen Euro eingenommen werden. Nächstes Jahr sollen es 4,3 Millionen Euro sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.