Produkte
15.08.2018

Alle Nokia-Smartphones bekommen ein Update auf Android Pie

HMD Global will alle bislang veröffentlichten Nokia-Smartphones mit einem Update auf Android Pie versorgen.

HMD Global, der Hersteller der Nokia-Smartphones, hat bestätigt, dass alle bislang veröffentlichten Geräte ein Update auf Android Pie erhalten werden. Dabei ist es unerheblich, ob das Smartphone Teil von Googles Android-Go- oder Android-One-Initiative ist. Im Zuge dieser Programme sichert der Hersteller für einen Zeitraum von zwei Jahren regelmäßige und zeitnahe Android-Updates zu. Auch die exklusiv in China veröffentlichten Nokia 7 und Nokia X6 sollen ein entsprechendes Update erhalten. 

Damit dürften folgende Geräte ein Update erhalten:

  • Nokia
  • Nokia 2
  • Nokia 2.1
  • Nokia 3
  • Nokia 3.1
  • Nokia 5
  • Nokia 5.1
  • Nokia 6
  • Nokia 6.1
  • Nokia 7
  • Nokia 7 Plus
  • Nokia 8
  • Nokia 8 Scirocco
  • Nokia X6
  • Nokia X5

Einen Zeitrahmen für die Veröffentlichung der Updates nannte das finnisch-chinesische Unternehmen bislang nicht. Das Nokia 7 Plus ist jedoch als einziges Nokia-Smartphone Teil von Googles Developer Preview und könnte dadurch auch den Vorzug beim offiziellen Update erhalten.