© REUTERS/ALY SONG

Produkte
08/15/2019

Audis e-tron gewinnt als erstes Elektro-Auto den „Top Safety Pick“-Award

Der e-tron von Audi wurde als besonders sicher eingestuft und mit dem „Top Safety Pick“-Award ausgezeichnet.

Der Audi e-tron hat in vielerlei Hinsichten bereits begeistert. Nun wurde er als erstes Fahrzeug mit Elektroantrieb mit dem „Top Safety Pick“-Award der IIHS (Insurance Institute for Highway Safety) ausgezeichnet.

Fernlicht-Assistent

Die Ergebnisse der Crashtest-Auswertungen sowie die Technologie zur Unfallvermeidung bei einem Vorderaufprall haben zu dieser Auszeichnung geführt. Bei letzterem schaffte es der e-tron, einen Unfall bei 40 Kilometer pro Stunde zu vermeiden und die Geschwindigkeit auf fast 18 km/h zu reduzieren.

Gepunktet hat das E-Auto auch mit seinen LED-Scheinwerfern mit Fernlicht-Assistenten, der die Sicherheit anderer Fahrer gewährleisten soll. 

Tesla Model X ebenfalls sicher

Auch Teslas Model X wurde als besonders sicher erklärt, mit dem Model S hatte das IIHS jedoch einige Schwierigkeiten. Diese Woche soll das Model 3 ebenfalls getestet werden.