Produkte
01/10/2019

Huawei bringt günstiges P Smart auch nach Österreich

Mit dem P Smart (2019) kommt ein Huawei-Smartphone nach Österreich, das weniger als 300 Euro kostet.

Vergangenen Dezember hat der chinesische Elektronikkonzern Huawei sein P Smart (2019) offiziell präsentiert. Mit etwas Verspätung kommt das vergleichsweise günstige Smartphone nun auch nach Österreich, wie Huawei gegenüber der futurezone bestätigt.

Das P Smart verfügt über einen 6,21 Zoll großen LC-Bildschirm im Format 19,5:9 und einer Auflösung von 1080x2340 Pixel. Das Display ist geprägt von einem kleinen Notch in Tropfenform. Der Fingerprintsensor befindet sich auf der Rückseite.

Als Prozessor dient ein hauseigener Kirin 710 dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher beträgt 64 GB und kann mithilfe einer microSD-Karte auf 512 GB erweitert werden. Außerdem verfügt das P Smart über einen herkömmlichen 3,5mm-Kopfhöreranschluss.

Gute Fotoqualität

Die Dualkamera auf der Rückseite hat eine Blendenzahl von f/2,2 und eine Auflösung von 13 MP beziehungsweise 2 MP. Die Selfie-Kamera löst mit 8 MP auf. Erste Testberichte loben die Qualität der Fotos.

Das P Smart kommt mit der neuesten Android-Version 9.0 Pie und der Huawei-Adaption EMUI 9. Die Kapazität des Akkus gibt Huawei mit 3400 mAh an.

Preis und Verfügbarkeit

Ab Montag, 14. Jänner, wird das Smartphone auch in Österreich verkauft werden. Der UVP für das Huawei P smart 2019 liegt bei 249 Euro.