FILE PHOTO: A salesman checks a customer's iPhone at a mobile phone store in New Delhi

© REUTERS / Adnan Abidi

Produkte

iOS 14.2 sorgt für Akku-Probleme

iOS 14.2 sorgt für Akku-Probleme, wie sich zahlreiche Nutzer in Apple Entwickler- und Support-Foren sowie auf Reddit verärgert zeigen. Der Akku würde sich während eines Anrufs oder beim Verfassen von Nachrichten schnell leeren. Zudem soll das neue Betriebssystem für längere Ladezeiten sorgen – manche iPhones sollen dabei auch heiß werden. 

Nicht nur iPhones sollen vom Problem betroffen sein, sondern auch iPads mit iPadOS 14.2.

Sicherheitsupdates

iOS 14.2 wurde mit neuen Emojis und Verbesserungen der Sicherheit im November veröffentlicht, gefolgt von iOS 14.2.1, das in Bezug auf die Akku-Probleme aber keine Verbesserungen brachte. Wie viele Nutzer vom Problem betroffen sind, ist unklar. Apple hat zu dem Problem bisher nicht Stellung genommen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!