Produkte
26.04.2018

Leaks zeigen "iPhone SE 2" mit Glasrückseite und Kopfhörerbuchse

© Bild: Techcrunch

In Chinas sozialen Netzwerken zirkulieren Bilder, die das kommende iPhone SE 2 zeigen sollen.

Die Fotos zeigen ein Smartphone mit gläserner Rückseite und einem Kopfhöreranschluss, wie 9to5mac berichtet. Das Design des Geräts erinnert zudem stark an Apples iPhone 5. Zusammen mit den Bildern sind auch neue Gerüchte über mögliche Features des Smartphones aufgetaucht. So soll es möglich sein, das SE 2 drahtlos aufzuladen. Diese Option bieten auch Apples aktuelle Topgeräte iPhone 8 und iPhone X.

Apples SE-Geräte sind die günstigsten und kleinsten iPhones, die der Konzern anbietet. Sie verfügen über ein Vier-Zoll-Display. Beobachter vermutene, dass das neue iPhone SE 2 auf der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC, die im Juni stattfinden wird, offiziell vorgestellt werden könnte. Dass die Kopfhörerbuchse im Gegensatz zu den teureren iPhones erhalten bleibt, ist nicht unplausibel. Mit der SE-Linie will Apple vor allem in Wachstumsmärkten außerhalb der USA und Europas punkten. Ohne Kopfhörerbuchse würden die kabellosen Kopfhörer des Konzerns den Preisvorteil untergraben.