© Florian Christof

Produkte

OnePlus bringt neues Nord-Smartphone

Mit der neuen Nord-Reihe will OnePlus zu seinen Wurzeln zurückkehren und eine hochwertige Ausstattung zu einem vergleichsweise günstigen Preis anbieten. Der Erfolg des ersten Nord-Smartphones gibt dem chinesischen Hersteller recht - hier ist das Nord im futurezone-Test.

Nun folgt ein zweites Smartphone aus der Nord-Reihe. Eine entsprechende Ankündigung hat OnePlus in den sozialen Medien veröffentlicht. Durchgesickerte Fotos oder Renderings von dem kommenden Handy gibt es noch nicht.

Mögliche Ausstattung

Auch sind gesicherte Informationen über das OnePlus Nord N10 5G noch recht spärlich. Gerüchten zufolge soll das angekündigte Smartphone eine leicht ähnliche Ausstattung haben wie das erste Handy der Nord-Serie.

Der Preis soll in den USA in etwa bei 400 Dollar liegen. Angeblich kommt das N10 mit einem 6,49 Zoll großen AMOLED-Screen, der eine Refresh-Rate von 90 Hz aufweist. Die Ladeleistung des Akku soll 18 Watt betragen.

Als Kamera soll eine 64-MP-Hauptkamera zum Einsatz kommen, sowie ein Weitwinkelobjektiv mit 8 MP, ein Makroobjektiv und ein Tiefensensor. Offenbar wird das kommende Mittelklasse-Smartphone von einem Snapdragon 690 angetrieben.

Präsentation im Oktober

Wo und wann das OnePlus Nord N10 5G auf den Markt kommen soll, ist ungewiss. Einige gehen davon aus, dass zweite Handy der Nord-Serie auf den nordamerikanischen Markt abzielt, da das ursprüngliche Nord dort nie erschienen ist.

Jedenfalls wird die Präsentation des neuen Nord noch im Oktober über die Bühne gehen. Und zwar am 14. Oktober wenn das Unternehmen seine neuen Flaggschiff-Modelle vorstellen wird.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!