© Xiaomi/WIPO/LetsGoDigital

Produkte
02/11/2019

Xiaomi patentiert abgerundeten Smartphone-Bildschirm

Das ungewöhnliche Design könnte Xiaomi dabei helfen, ein komplett rahmenloses Smartphone zu bauen.

Der chinesische Smartphone-Konzern Xiaomi könnte schon bald ein Smartphone auf den Markt bringen, das an allen Kanten abgerundet wurde. Das Design ähnelt Samsungs Edge-Bildschirmen, wobei aber nicht nur die Längsseite, sondern auch die obere und untere Kante abgerundet wurde.

Das ganze Smartphone hat dabei die Form eines in die Länge gezogenen Stücks Seife. Ob die Form des Smartphones auch entsprechend rutschig wäre oder es sich dennoch gut halten lässt, ist unklar.

Der Patentantrag beim World Intellectual Property Office (WIPO) wurde bereits am 5. Februar veröffentlicht und vom niederländischen Blog LetsGoDigital entdeckt. Die Bauweise könnte Xiaomi dabei helfen, dem Status eines rahmenlosen Smartphones näherzukommen.

Xiaomi arbeitet an zahlreichen verschiedenen Smartphone-Designs, unter anderem auch einem faltbaren Smartphone, das vor wenigen Wochen in einem kurzen Video gezeigt wurde. Gerüchten zufolge könnte Xiaomi auch im Rahmen des Mobile World Congress ein neues Smartphone präsentieren, möglicherweise einen Nachfolger seines Flaggschiff-Smartphones Mi 8.