Produkte
31.07.2018

Xiaomi verbaut Chip-Attrappe in transparentem Handy

​​​​​​​Das Xiaomi Mi 8 hat eine durchsichtige Rückseite. Zu sehen ist aber nicht der echte Prozessor.

Das Xiaomi Mi 8 in der "Explorer Edition" soll einen Blick auf die internen Komponenten des Smartphones erlauben. Durch die transparente Rückseite ist die Leiterplatte, auf der sich etwa der Prozessor befindet, zu sehen.

3 slides, created on 31/Jul/2018 - 13:39:50

1/3

Nun hat sich allerdings herausgestellt, dass sowohl der Chip als auch die Leiterplatte Attrappen sind. Der sichtbare Teil samt Prozessor ist baulich getrennt und mit der echten Leiterplatte nicht elektronisch verbunden. Daher können weder Chip noch Platine eine Funktion haben. Der Fake-Snapdragon-845 wurde also im transparenten Bereich nur angebracht, um gut auszusehen.

Das zeigen Fotos, die ein Weibo-Nutzer veröffentlicht hat. Demnach befinden sich die echten Komponenten direkt unterhalb der Leiterplatten-Attrappe.