Science
01.06.2018

Elon Musk reagiert auf Boeings Mars-Kampfansage

Das Wettrennen darum, wer die erste Mars-Rakete bauen wird, ist im vollem Gange.

Boeing-CEO Dennis Muilenburg wurde in einem Interview von TheStreet gefragt, wer zuerst zum Mars fliegen wird, Elon Musks SpaceX oder Boeings All-Programm. Die Antwort kam schnell und direkt, „Boeing“. Man arbeite gemeinsam mit der NASA an einem völlig neuartigen Startsystem, es sei die größte Rakete aller Zeiten.

Nächstes Jahr wolle man mit Testflügen beginnen. Er wiederholt auch die Prognose, wonach der erste Mensch, der Fuß auf den Mars setzen wird, mit einer Boeing-Rakete fliegen werde. Kurz nach Veröffentlichung des Artikels reagierte Elon Musk darauf via Twitter mit einem kurzen „Tut es“.  

Beide Unternehmen arbeiten aktuell auf Hochtouren an einer Mars-Rakete. Bei Space X ist es die „Big Fucking Rocket“. Erste Testflüge sollen ebenfalls 2019 durchgeführt werden.