Solar Panel Installation

© Getty Images / King_Louie

Science

Solarpanel stellt neuen Weltrekord bei Effizienz auf

Forscher vom National Renewable Energy Laboratory (NREL) im US-Bundesstaat Colorado haben mit einer neuen Art von Solarpanel einen Weltrekord bei der Energieeffizienz aufgestellt, berichtet Popular Mechanics.

40 Prozent Effizienz unter realen Bedingungen

Die Mehrfachsolarzelle, bei der mehrere Schichten aus unterschiedlichen Materialien übereinandergestapelt wurden, hat in Labortests einen Wirkungsgrad von 47 Prozent erreicht. Unter realen Bedingungen habe der Wirkungsgrad immer noch fast 40 Prozent betragen, heißt es in einem im Fachjournal nature energy veröffentlichten Paper.

Bei der von den Forschern entwickelten neuartigen Halbleiter-Solarzelle kommen mehrere Schichten von Solar-Technologie zum Einsatz. Das hat den Vorteil, dass ein größerer Teil des Wellenlängenbereichs des Sonnenlichts abgedeckt werden kann.

140 Schichten

Insgesamt verfügt die Neuentwicklung, die nur etwa ein Drittel so dünn ist wie ein menschliches Haar, über 140 Schichten aus 6 verschiedenen Materialien. Für jede der Schichten wurden die Materialien in Hinblick auf die optimale Energie-Ausbeute aus den verschiedenen Teilen des Licht-Spektrums konfiguriert und komprimiert.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare