© Volvo, Polestar

Apps
03/06/2019

Volvo startet App für Polestar 2

Über die Polestar Explore-App kann der Tesla-Konkurrent bestellt und konfiguriert werden.

Die Volvo-Tochter Polestar hat eine App gestartet, mit der der Polestar 2 bestellt und auch konfiguriert werden kann. Die für Android und iOS verfügbare Anwendung informiert ausführlich über das vollelektrische Auto, dessen Software komplett auf Googles Android aufbaut, und wird auch als Schlüssel für den Wagen fungieren, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Der Polestar 2, dessen Produktion 2020 anlaufen soll, wird nur per Online-Bestellung erhältlich sein. Das Markteinführungsmodell wird knapp 60.000 Euro kosten, später soll der Richtpreis des Wagens bei rund 40.000 Euro liegen.