© APA/AFP/CHRIS STOWERS / CHRIS STOWERS

Apps
03/03/2019

WhatsApp bekommt bald neue Suchfunktion und Dark-Mode

Das neue Such-Feature in dem Messaging-Dienst soll das Finden von Dokumenten, Fotos und Links erleichtern.

Jeder WhatsApp-User kennt die Situation: Man hat vor einiger Zeit einen Link oder ein Foto zugeschickt bekommen, die entsprechende Nachricht ist allerdings unauffindbar. Mit der neuen Suchfunktion, an der die WhatsApp-Entwickler aktuell arbeiten, soll das nicht mehr vorkommen.

Mit dem überarbeiteten Such-Feature lassen sich die WhatsApp-Chats nach einzelnen Arten von Nachrichten durchsuchen. Das berichtet der auf neue WhatsApp-Funktionen spezialisierte Blog WABetaInfo. So können künftig Fotos, Dokumente, Video, GIFs, Links, Sprachnachrichten oder einfache Textnachrichten vorgefiltert werden. Außerdem zeigt die Suche, wie viele WhatsApp-Nachrichten Fotos oder Videos beinhalten.

Die neue Suchfunktion ist aktuell noch nicht öffentlich verfügbar. WABetaInfo rechnet aber damit, dass das neue Feature in den kommenden Wochen mit entsprechenden Updates verteilt wird. Für gewöhnlich bekommen iPhone-User neue WhatsApp-Funktionen einige Tage vor Android-Nutzern.

Arbeiten an Dark Mode schreiten voran

Außerdem schreibt WABetaInfo erneut, dass das WhatsApp-Team hart an einem Dark Mode für die Messaging-App arbeitet. Mittlerweile dürften die Arbeiten daran bereits fortgeschritten sein, sodass die dunkle Ansicht demnächst ausgeliefert wird, heißt es. Ein Veröffentlichungsdatum für das Feature ist aber noch nicht abschätzbar.