Apple results

© EPA / ARMANDO BABANI

B2B

Apple arbeitet bereits an 6G

Zwar sind die ersten iPhones, die 5G unterstützen erst im Herbst auf den Markt gekommen. Bei Apple bereitet man sich aber bereits auf die nächste Mobilfunkgeneration vor. In einem auf der Apple-Website veröffentlichten Job-Angebot werden Ingenieure gesucht, die "leidenschaftlich an der 6G-Technologie interessiert sind", berichtet CNet.

"Sie werden Teil eines Teams sein, das Standards der nächsten Mobilfunkgeneration definiert",heißt es dort etwa. Und: "Sie werden Konzepte auf Systemeebene definieren, innovative Ideen und Algorithmen vorschlagen und komplexe Systemsimulationen durchführen."

Jahre entfernt

Was konkret 6G sein soll, ist noch weitgehend ungeklärt. Ein Standard ist noch Jahre entfernt. Apple schloss sich allerdings vor kurzem gemeinsam mit anderen Unternehmen, darunter LG und Google, der Industrievereinigung "Next G Alliance" an, die Spezifikationen für die künftige Mobilfunkgeneration erarbeiten soll.

Bis die Technologie auf Apple-Geräten zum Einsatz kommt, wird es also dauern. In der Zwischenzeit arbeitet der Hersteller auch an eigenen 5G-Antennen, die schon bald in iPhones zum Einsatz kommen könnten.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare