© Screenshot/YouTube

Digital Life
07/16/2019

A380 crasht fast mit Tank-Lkw: Politiker blamiert sich

Ein Politiker hielt eine beeindruckende Szene aus dem Videospiel GTA 5 für echt und gratulierte dem Piloten zum Manöver.

Die Szenen, die von einem YouTube-Nutzer am 20. Juni gepostetet wurden, sind atemberaubend. Ein Lkw mit angehängtem Gastank bleibt auf einer Flugzeuglandebahn stehen. Ein Passagierflugzeug nähert sich dem Fahrzeug und rollt direkt auf den explosiven Tank zu. In allerletzter Sekunde kann der Pilot ausweichen – er zieht das Flugzeug wieder gen Himmel. Zweifelsohne imposant. Das dürfte sich auch der pakistanische Politiker Khurram Gandapur gedacht haben. Er repostete den Clip und gratulierte dem Piloten.

Was der Generalsekretär der Volksbewegung Pakistans dabei aber übersehen hatte: Bei dem Video handelte es sich nicht um eine reale Begebenheit, sondern um einen Stunt im Open World-Computerspiel GTA 5. Seinen Kommentar auf Twitter - „Flugzeug entkommt knapp einer großen Katastrophe. Wunderbare Rettung durch die Geistesgegenwertigkeit des Piloten“ - musste er wohl oder übel nach Hinweisen von Nutzern löschen. Auf eine Richtigstellung verzichtete er.

Terroranschlag in Algerien

GTA 5 ist für seine hyperrealistische Grafik bekannt. Dennoch wurde Gandapur zum Gespött der Twitter-Community. Aber: der Politiker steht nicht alleine da. Auch die Plattform Physics-Astronomy.org hielt das Video für echt und glaubte sogar an einen Terroranschlag in Algerien. Der Tweet ist nach wie vor online.