© Frank Force

Ins Netz gegangen
12/21/2019

Das ist die optische Täuschung des Jahres

Diesmal ins Netz gegangen: Ein Kung-Fu-Meister der auf Wasser springt, ein Elch-Duell in der Vorstadt und eine F/A-18-Vollbremsung.

von Gregor Gruber

In welche Richtung dreht sich dieses Konstrukt? Und um welche Achse? Und wieso alles gleichzeitig?! Zurecht der Gewinner des Wettbewerbs zur optischen Täuschung des Jahres.

Und weiter geht es mit optischen Täuschungen. Dieser Kung-Fu-Meister lässt es so aussehen, als könne er sich von Wasser abstoßen.

Von Kung-Fu-Kämpfern zu tierischen Kämpfern. Diese Elche haben sich die Vorstadt für ihr Duell ausgesucht.

Eine F/A-18 landet auf einem Flugzeugträger. Alles planmäßig, trotzdem nichts für schwache Nerven und Mägen.

Eine Frau ruft beim Notruf an, um Pizza zu bestellen. Glücklicherweise erkennt der 911-Operator den wahren Grund des Anrufs und schickt einen Streifenwagen, um der Frau zu helfen.

Lust auf noch mehr Videos oder die Ausgabe von „Ins Netz gegangen“ der Vorwoche verpasst? Dann hier entlang:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.