© Screenshot/Facebook/Edward Snowden

Digital Life

Edward Snowden warnt: „Facebook spioniert euch aus“

Wer Social Media nutzt, sollte wachsam sein. Nicht nur die US-amerikanische Regierung, sondern auch Facebook spioniert uns aus, weiß Edward Snowden. Und er weiß auch, wie man dagegen ankämpft.

Facebook, Instagram und Co.

Am 1. August hat Whistleblower Snowden auf Twitter geteilt, dass Facebook und andere Social Media-Plattformen darauf angesetzt ist, ihre Nutzer auszuspionieren. „In den kommenden Wochen will ich euch erklären, wie jede dieser Seiten (Facebook, Instagram, Youtube) euch überwacht und Methoden zeigen, wie ihr einschränkt, wie viel sie über euch wissen.“

 

Snowdens Memoiren

Facebooks Überwachungsmethoden sind zwar nicht überraschend, dass Snowden uns dies jedoch nochmals so klar vor Augen führen will, zeigt, wie viel Macht die Plattform tatsächlich hat. Unter anderem arbeitet Facebook offiziell auch mit französischen Behörden zusammen, um ihnen rassistische, homophobe oder antisemitische Inhalte auf der sozialen Plattform preiszugeben, wie futurezone berichtet hat. 

Wenig überraschend ist jedoch auch Snowdens Ankündigung, zeitlich passend zur Bekanntgabe seiner bevorstehenden Memoiren. Seine Tipps, um Facebooks Überwachungsmethoden zu umgehen, sind aber allemal zu empfehlen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!