© Screenshot

Digital Life
09/21/2019

Ins Netz gegangen: So stiehlt man einen Bankomat mit einem Bagger

Diesmal baggern sich irische Kriminelle einen ATM aus der Wand, Delfine sind fies und ein Stunt-Radfahrer testet die Tücken österreichischer Straßen.

von Franziska Bechtold

Wer kennt es nicht: Man möchte einen Geldautomaten plündern, der ist aber eingemauert. Diese Kriminellen haben deshalb einen Bagger mitgebracht. Praktisch: Das Diebesgut kann gleich für den Transport aufs Autodach verfrachtet werden. Die Weiterfahrt mit dem Wagen könnte sich zwar als schwierig erweisen, aber der Wille war da.

Der Kugelfisch ist der Joint des Delfins: Er macht high und wird mit Freunden geteilt. Die Delfine scheinen recht viel Spaß dabei zu haben, den Kugelfisch herumzuwerfen, dieser hat aber sichtlich keinen Spaß dabei.

Immer dran denken: Wenn man mit besonders lustigen Freunden unterwegs ist, sollte man auf alle Überraschungen gefasst sein. Ob man in einem Busch vor einer Schlange sicher ist, bleibt allerdings fraglich. 

Action-Youtuber Fabio Wibmer hat in seinem neuesten Video mit den Alltagsproblemen eines Radfahrers zu kämpfen. Er ist dabei unter anderem in Wien, Graz und Innsbruck unterwegs. 

Der Twitter-Account "soviet soldiers dancing" postet seit August regelmäßig Videos tanzender Soldaten, die Musik hinterlegt werden. Neben MC Hammer lässt man sie zu Eurythmics "Sweet Dreams", Shakiras "Hips don't lie" und "Human" von The Killers tanzen.

Dieser Musiker nahm die Schwingungen seiner Gitarre aus deren Inneren auf. Die Perspektive wirkt fast hypnotisch.