US-ENTERTAINMENT-TELEVISION-ANIMAL-TIGERKING

© APA/AFP/Netflix US/- / -

Digital Life
04/07/2020

Netflix dreht angeblich Bonus-Folge von Tiger King

Wer die Doku-Serie Tiger King in Zeiten der Selbstisolation bereits durch hat, für den könnte es bald Nachschub geben.

Die Dokumentation über den exzentrischen Großkatzenhalter und früheren Zoobesitzer Joseph Allen Maldonado-Passage bzw. Joe Exotic zählt aktuell zu den beliebtesten Serien auf Netflix. Wer nach sieben Episoden noch nicht genug hat, für den könnte es nun gute Nachrichten geben. 

Wie Jeff Lowe, Zoobesitzer und Geschäftspartner von Joe Exotic, über den Twitter-Account von Baseball-Profi Justin Turner bekannt gab, hat der Streaming-Dienst vergangenes Wochenende eine Bonus-Episode gedreht.

Carole Baskin

Vieles rund um das Projekt war vorerst noch unklar. Auch gibt es noch keine offizielle Bestätigung des Streaming-DienstesNetflix selbst wollte auf Anfrage von Variety kein Kommentar dazu abgeben. Die Tierschutzaktivistin Carole Baskin hat bereits dementiert, an der neuen Episode teilzunehmen. Sie wurde nicht gefragt, hätte aber ohnehin abgelehnt, wie Entertainment Weekly berichtet

Für Netflix würde zusätzlicher Content jedenfalls Sinn machen. Tiger King hat sich in den vergangenen Tagen zu einer der meistgesehenen Serien auf Netflix entwickelt. Laut den täglich aktualisierten Statistiken ist die Doku in Österreich auch immer noch konstant in den Top drei der beliebtesten Serien und Filme.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.