fuzowatch

Plötzlich leerer Akku? Wie man sein Smartphone vor Kälte schützt

Eisige Temperaturen und Schnee: Der kalte Jänner macht auch unseren Smartphones zu schaffen. Während der Akku des Geräts eben noch zur Hälfte voll war, gibt das Handy im nächsten Moment den Geist auf. In unseren Smartphones sind Lithium-Ionen-Akkus verbaut, diese kommen mit niedrigen Temperaturen jedoch nur schwer zurecht.

In der neuen Folge "fuzo explains..." erklären wir euch, warum Handys so empfindlich auf Kälte reagieren und wie man sein Gerät schützen kann.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Patricia Bartos

PatriciaBartos

Seit September 2020 Videoredakteurin bei der futurezone und profil.at, davor ORF und VICE/Noisey. Beschäftigt sich gerne mit Netzpolitik, Social Media und Science.

mehr lesen
Patricia Bartos

Franziska Bechtold

frau_grete

Liebt virtuelle Spielewelten, Gadgets, Wissenschaft und den Weltraum. Solange sie nicht selbst ins Weltall kann, flüchtet sie eben in Science Fiction.

mehr lesen
Franziska Bechtold

Kommentare