© Screenshot

Ins Netz gegangen
06/27/2020

So löscht man ein Ölfeuer mit einer Panzerabwehrkanone

Diese Woche aufgeschnappt: Rabiate Löschmethoden, ein musikalischer Bigfoot und ein süßes Eichhörnchen.

Brennende Ölquellen sind bekanntlich nicht einfach zu löschen. In Russland hat man dazu schweres Geschütz aufgefahren, als vor wenigen Wochen eine Quelle in Sibiren brannte. Die Streitkräfte hielten den Einsatz per Video fest.

Baby-Eichhörnchen-Geräusche

Wie klingt eigentlich ein 7 Wochen altes Eichhörnchen? Richtig, extrem süß:

 

Saxophone spielender Sasquatch

Es gibt einen YouTube-Channel, dessen Betreiber gerne im Bigfoot-Kostüm in den Wald geht, um dort Saxophon zu spielen und Videos davon ins Netz zu stellen. Finden wir gut!

 

Reh leckt Katze

Ein ungewöhnliches Bild bot sich einem Hausbesitzer, als er draußen nach seiner Katze sah. Das Tier wurde von einem wilden Reh abgeschleckt.

Tropfen-Action

Was passiert, wenn ein Wassertropfen auf einen spitzen Gegenstand fällt? Nicht wirklich etwas Unerwartetes, aussehen tut es dennoch sehr beeindruckend. 

Schönes Wochenende!

Das wars für diese Woche. Wenn ihr nochmal sehen wollt, wie ein Gletscher 60 Meter in die Höhe schießt und abbricht, hier lang zum Ins Netz gegangen der Vorwoche.