Digital Life 09.03.2018

Star-Wars-Themenpark: Drohnenvideo zeigt Baufortschritt

© Bild: Screenshot/Disney

Ein Drohnenflug über "Star Wars: Galaxy’s Edge" lässt die Ausmaße des Themenparks erahnen.

Nachdem sich Disney 2012 für vier Milliarden Dollar die Rechte an Star Wars gesichert hat, war absehbar, dass es bald einen Star-Wars -Themenpark geben wird. 

2015 hat der Medienkonzern die Pläne und den Bau für einen solchen Themenpark bekannt gegeben. Ein Park wird in Kaliforniens Disneyland errichtet. Ein anderer Star-Wars-Park samt Star-Wars-Hotel entsteht in der Nähe der Walt Disney World in Orlando in Florida. Beide Attraktionen sollen im Laufe kommenden Jahres eröffnen. 

Youtube PWz-2p83shY

Das Drohnenvideo zeigt den Baufortschritt des Parks in Kalifornien, der Star Wars: Galaxy’s Edge heißt. Obwohl die meisten Gebäude eingerüstet und von Baukränen gesäumt sind, lässt sich erahnen, wie riesig der Themenpark ausfallen wird.

( futurezone ) Erstellt am 09.03.2018