© Screenshot/YouTube/Star Wars Kids

Digital Life
05/28/2020

Star Wars wird zur Game-Show

Ab 3. Juni kann die "Star Wars: Jedi Temple Challenge" live auf YouTube mitverfolgt werden.

Wer schon erwachsen und ein großer Star-Wars-Fan ist, wird sich jetzt vermutlich ärgern. Denn am 3. Juni wir die Game-Show mit dem Namen „Star Wars: Jedi Temple Challenge“ veröffentlicht. Hier nehmen Kinder unterschiedliche Herausforderungen in Angriff, um Jedi-Ritter zu werden.

Moderiert wird die Show von Ahmed Best, berichtet Gizmodo. Er selbst wurde durch die Star-Wars-Reihe bekannt. Er gab er computergenerierten Figur Jar Jar Binks seine Bewegungen und Stimme.

Von Disney+ zu YouTube

Ihr Debüt hätte die Show eigentlich auf Disney+ feiern sollen. Dem ist nun aber nicht mehr so. Stattdessen kann sie live auf dem Star Wars Kids YouTube-Channel mitverfolgt werden – kostenlos und verfügbar für alle.

Am 3. Juni kommen zwei Folgen der Star Wars: Jedi Temple Challenge heraus – danach folgen sie wöchentlich. Der erste Trailer wurde bereits veröffentlicht.