Kartenzahlung bei Österreichern nicht sehr beliebt

Die Österreicher zücken immer öfter ihre Bankomatkarte

© APA - Austria Presse Agentur

Digital Life
12/24/2019

Störungen bei Kartenzahlung in Deutschland: Nur Bargeld akzeptiert

Am Tag vor Weihnachten konnte man in Deutschland rund um die Mittagszeit offenbar vielerorts nur mit Bargeld bezahlen.

In Deutschland waren am 23. Dezember, einem der für Händler und die Lebensmittelbranche umsatzstärksten Tagen des Jahres, offenbar die Kartenterminals bundesweit ausgefallen. Das berichtet unter anderem „Spiegel Online“.

Laut dem Nachrichtenportal waren neben Supermarktketten wie Aldi oder Real auch der Mediamarkt oder Saturn sowie viele andere Handelsketten von dem Problem betroffen. Das einzige Zahlungsmittel, das akzeptiert wurde, war Bargeld.

Vor den Bankomaten bildeten sich daher lange Schlangen, doch auch diese schienen bei manchen Banken kein Geld mehr auszuspucken. Die Ursache für die Störung ist noch unbekannt, sie ist allerdings mittlerweile behoben.

Am 24. Dezember hat die Zahlung per Karte wieder funktioniert.