© Apple

Games
12/16/2019

Apple Arcade bietet günstiges Jahresabo an

Apples Spiele-Service bekommt ein Jahresabo, mit dem man über 16 Prozent des Monatspreises einspart.

Der Spiele-Service Apple Arcade hat nun ein Jahresabo. Das ist deutlich günstiger als der Monatspreis. Für 49,99 Euro kann der Service 12 Monate lang genutzt werden. Ein monatlich kündbares Abo kostet hingegen 4,99 Euro pro Monat und kann von bis zu 6 Familienmitgliedern genutzt werden. Die Umstellung kann ab sofort in der Abo-Verwaltung vorgenommen werden. Kündigt man nicht vor Ablauf der 12 Monate, verlängert es sich automatisch um ein weiteres Jahr.

Apple Arcade ist im September gestartet und umfasst derzeit über 100 Spiele. Diese können auf iPhone, iPad, Mac und Apple TV gespielt werden. Die Spielstände lassen sich übertragen. Einmal heruntergeladen lassen sich die Games online und offline spielen.

Mit Google Play Pass will der Konkurrent ein ähnliches System anbieten, das ebenfalls 4,99 US-Dollar kostet und mit bis zu 5 Familienmitgliedern geteilt werden kann. Derzeit ist der Service allerdings nur in den USA verfügbar. Ob und wann ein Start in Österreich geplant ist, ist derzeit nicht bekannt.